Zugewinngemeinschaft

Bei der Zugewinngemeinschaft besteht während der Ehe Gütertrennung. Erst nach Auflösung der Ehe wird der während der Ehe erzielte Zugewinn geteilt, bei Scheidung, Aufhebung oder Nichtigerklärung der Ehe nach „Billigkeit“.

2017-04-08T20:40:29+00:00 8. April 2017|