Ehegattenwohnungseigentum als Eigentümerpartnerschaft

Ehegattenwohnungseigentum als Eigentümerpartnerschaft
Bewerten Sie diesen Artikel

Das WEG 2002 sieht erstmals die Möglichkeit der Begründung von gemeinsamen Wohnungseigentum durch die neu eingeführte „Eigentümerpartnerschaft“ vor. Die Eigentümerpartnerschaft ist nach § 2 Abs 10 WEG 2002 die Rechtsgemeinschaft zweier natürlicher Personen (auch Ehegatten), die gemeinsam Wohnungseigentümer eines Wohnungseigentumsobjekts sind.

2017-04-10T17:10:10+00:008. April 2017|